Studio Iaspis
Studio Iaspis

WORKSHOPS FRAUEN KRAFT TANZ & FRAUENKREISE

Workshops Frauen Kraft Tanz.  online & persönlich im Studio 

 

Verkörperte Weiblichkeit, Schöpferkraft, das weibliche Göttliche wird zelebriert, durch hingebungsvolle Tanzbewegungen, Meditationen, Entspannung und ein getanztes Ritual! Historische Hintergründe über Altes Matriarchales Wissen und Tanz Rituale. 

 

Frauenkreise. online & persönlich im Studio 

 

Kreativer und ermutigender, heilender, kraftspendender Austausch unter Frauen. 

Entspannungsübungen. phantasiereisen oder Klangentspannung, freies Tanzen. Eine wunderbare Gelegenheit zu entspannen und aufzutanken.

Frauenkraft / Frauenkreis / Ritual 
das fünfte Matriarchale Mysterienfest im Jahreskreis 04.08.24

 

Mit Olympia Goulia und

Magistra Dr. Ingrid Mairhuber

 

Die Rote und die schwarze Göttin wirken im August Hand in Hand. Die volle Fülle ist da, gleichzeitig ist die Zeit der Ernte gekommen. Die Zeit der Rote Göttin in ihrer vollen Blüte und die Zeit in der die schwarze Göttin zum ersten Mal erscheint, um als Schnitterin in Würde die Erntezeit einzuleiten. Es ist die Zeit der Transformation und des Nährens.

Hier im Mitteleuropa trägt das Fest nach dem Keltischen den Namen Lammas oder Lugnasad oder auch Fest der Schnitterin. Nun sind aber die Wurzeln aller dieser Feste um Jahrtausende älter, sie haben den Namen gewechselt so wie die Göttin, ihre Magie ist aber erhalten geblieben für diejenigen die sie sehen und spüren können.

 

Was erwartet Dich?

Hintergrundwissen über die Göttinnen der matriarchalen Kultur und die Energie/ Essenz der kosmische Zeit Anfang August; aber auch über das Brauchtum dieser Zeit in Österreich/Deutschland und die ursprüngliche Bedeutung dahinter.

Energetische Reinigung und Erdung.

Gemeinsames einrichten unseren "Tempels" und " Altars" mit Wissensweitergabe über die Symbolik und den Aufbau.

Frauenkreis / Ritual der Transformation.

Die Kraft der Elemente, des Frauenkreises und der Göttin / Erde / Demeter / Anat/ Hekate

Das Ritual und der Tanz sind dem "Schutz" und der "Transformation" gewidmet.

Die zentrale Zeremonie: der Umwandlungs-Tanz der Mondphasen und der Transformation.

Schutzsegnungen, Dank an die Erde und ein sanftes Ausklingen mit Spürübungen und Austausch in der Gruppe.


Seminarzeiten:
Sonntag, 04.08.2024    15:00 - 18:00 Uhr
Bitte rechne mit etwas mehr Zeit, es dauert solang es dauert. 
Seminarort:
Iaspis Studio, Rossauer Lände 23A in 1090 Wien
Beitrag: 56.- €
Voranmeldung bis Ende Juli erforderlich. 

 

Bei diesem Frauenkreis freue ich mich besonders über die Unterstützung und Wissensbereicherung durch Frau Magstra Dr. Ingrid Mairhuber. Wir bündeln unser Wissen um den Kult der Göttin, die Jahreskreis Rituale, aber auch was von dem heute noch in Mitteleuropa zu finden ist. 

Wenn Frauen ihre Kräfte im Frauenkreis bündeln geschehen Wunder! 

 

Wir freuen uns auf Dich! 

Herzlichst 

Olympia und Ingrid

 

Ingrid und Ich (Olympia) es verbindet uns unser großes Interesse und die jeweils eigene Spurensuche matriarchale Geschichte Mythologie und Spiritualität. 

Ich bin besonders spezialisiert auf Giechenland und dem Mittleren Osten mit Fokus Göttinnen Kult und Rituale. 

 

Ingrid Mairhuber - Ich bin seit vielen Jahren auf
der Spurensuche matriarchaler Geschichte, Mythologie und Spiritualität.
Besonders interessiert mich die matriarchale Vergangenheit Mitteleuropas
und was davon heute noch in Sagen, Märchen und heiligen Plätzen zu
finden ist.

 

Workshop / Entspannung / Energiearbeit 
Atemtechniken im Rythmus der Erde

So. 25.08.24  15:00-17:00 


Mit Atemübungen, sanfte Spürübungen, Energiearbeit, Gespräche und Langsame Bewegungen mit Fokus auf tieferes inneres zuhören, entspannen & loslassen.
Besondere Musik Frequenzen und Visualisationen unterstützen diesen Vorgang. 
Erde Atmung / Erdungsatmung, 
Bewusstseinsklärende / Reinigende Atmung.
Beruhingende / Tiefen Entspannung Atmung.
Energieaufbauende Atmung. 
Gaias Erdkraft steht im Mittelpunkt als beruhigender und Kraftspendender  inspirierender Impuls.

Seminarzeiten:
Sonntag, 24.08.2024    15:00 - 17:00 Uhr
Seminarort:
Iaspis Studio, Rossauer Lände 23A in 1090 Wien
Beitrag: 46.-€

Wir Olympia Goulia und Marion Elisabeth Siener freuen uns sehr über unser gemeinsames Wirken zum Wohle des weiblichen Feldes!

 

Du liebe, starke Frau bist gerufen unserem Frauenkreis beizutreten. Um gemeinsam einen Seminar Tag voll Frauen- HerzKraft und Magie zu zelebrieren!

 

Zeit der Ermutigung für Starke Frauen, bewusst ihren Weg zu Gehen. Zeit des Zaubers der schwarzen Göttin, der größten Lichtträgerin und Beschützerin. 

 

SAMSTAG, 02.11.2024

 

Seminarzeiten: 

09:30 - 18:30 Uhr
Seminarort:
Iaspis Studio, Rossauer Lände 23A in 1090 Wien
Beitrag: 180.-€

Anmeldung:

per Email an Olympia.goulia@jaspis.at 

oder bei www.diekraftimherzen.com 

 

 

Fokus auf:

  • Ahnenkraft, Ahnenlinieheilung
  • Der Zauber der dunklen Göttin
  • Samhein, das 8 Matriarchale Fest. Sacred Feminine Herstory.
  • Mediale und magische Kräfte stärken
  • Im Einklang mit der kosmische Harmonie kommen. 
  • Stärkung Deiner Verbindung zu Deinem inneren Seelenweg, zu Deiner Intuition, innere Weisheit und Authentizität. 

 

Inhalt:

  • Wissensintegration und Weitergabe
  • Erdung und Energetische Reinigung
  • Wissen über die Weibliche Wurzeln unserer Kultur in den Matriarchalen Kulturen neu ausgerichtet für Frauen der moderne Zeit. Fokus auf Ahnenkraft, Energetische Aspekte der Zeit um Allerseelen, Das 8 Jahreskreis Fest. Orakeln. 
  • Neumond Wasserritual und geführte Meditation mit Thema Losslasen und Energetische Reinigung.
  • Hekates Schattenkreis. Frauenkreis und Führung durch den Schattenkreis mit der Kraft der Elemente und Hekates Schutz Zauber Ahnenkraft und Ahnenlinieheilung zelebrieren.
  • 8 Matriarchales Jahreskreisfest Samhein Ritual.                                                  Mit der Kraft der Elemente wo Du aktiv mitwirken kannst.                  Medialitätsfördernder gemeinsamen Tanz in das Labyrinth. 
  • Orakeln. Eintauchen durch die dünne Schleier. 
  • Frauenredekreis und entspannende Abschlußrunde. 

 

Genieße den Weg durch den Zauber der dunklen Göttin in geschützter Atmosphäre. 

Die Frauenkreise sind die Urweiblichste Form der Magie. Ein Geschenk unserer Ahninen an uns moderne Frauen.

 

Herzensgruß

Marion Siener & Olympia Goulia

 

Hier möchte ich Dir noch ein paar Worte da lassen ...

 

In der Zeit um Allerheiligen, Allerseelen, sind die Schleier zwischen den Welten gelichtet, dünn, durchlässig, sagt die Legende.

Das ist die Zeit den Dunkle Göttin, der Hüterin der Schwellen, der große Beschützerin der Frauen, Zeit der Göttin, die den Weg durch diese Übergänge erleuchtet, dich begleitet und zu tieferen Erkenntnissen zu gelangen und dich zu stärkere mediale Kräfte und Magie verhilft.

 

Auch ist diese, die Zeit des Feierns, Samhein, auch als Hexenneujahr bekannt, eigentlich ein viel älteres Ritual, dessen Wurzeln bei den Uralten Matriarchalen Riten zu finden sind. 

 

Was wird gefeiert, die Kraft der Ahninnen, die durch unsere Adern fließt, das Wissen um die Wiedergeburt, das den Tod somit nur als einen Übergang in die anders Welt erscheinen lässt und das Versprechen der Erneuerung und des Wiederkehrs durch die Wiedergeburt. 

 

Symbolisch für die Natur ist das, das Feiern der dunklen Zeit, des Winters in dem Wissen, dass die Samen, die jetzt in der Erde gesetzt werden, wieder "geboren" werden im Frühling. Ein ununterbrochener Zyklus der Natur durch die Jahrtausende.

 

Für uns Menschen, ist das die Zeit, in der die Zeit kurz stillsteht, Inne hält, ein magisches Fenster, um die eigenen Kräfte zu sammeln, zu reflektieren, zu loslassen was uns auf unserem Weg nicht mehr dient, um unsere Mediale Kräfte zu bündeln.

 

Zeit zum Hellhören und Hellsehen, zum Orakeln, Zeit der Ermutigung für Starke Frauen, bewusst ihren Weg zu Gehen. Zeit des Zaubers der schwarzen Göttin, der größten Lichtträgerin und Beschützerin. 

 

 

 

Über die Frauen Kreise 

 

Göttinnenzeit, Frauentreffen, Austausch, Meditationen, Zeit für Körper, Geist und Seele,

Entspannung, Freies Tanzen. Einmal im Monat spannende Themen und entspannende Übungen.

 

Worum geht es hier?

 

Mein Wunsch ist einen Rahmen zu schaffen, wo wir uns im Frauenkreis entspannen und gelassen sein können. Einfach uns selbst etwas Gutes tun! Und gleichzeitig einen Rahmen für kreativen und ermutigenden Austausch unter Frauen schaffen.  

 

Frauen Kraft Zeit ist eine Zeit um unsere Frauenkraft (wieder-) zu finden und zu stärken, den Fokus auf die Lebensfreude zu richten, die Frauenweisheit und das Wissen wieder zum Vorschein zu bringen und zu bündeln. Eine Zeit, um uns gegenseitig aufzubauen und uns in den vielfältigen Facetten des Frauseins zu entfalten!

 

Natürlich sind auch "stille" Teilnehmerinnen herzlich willkommen. Jede ist frei so aktiv teilzunehmen und mitzuwirken, wie es sich für sie in dem Moment richtig anfühlt. Zuhören ist auch eine große Gabe!

 

Um die Abende wohltuend, entspannend und energiespendend zu gestalten möchte ich aus meinem ganzen Wissen schöpfen; Tanz, Yoga, Qi Gong, Entspannungstraining, Energetik, Burnout Prophylaxe... dazu freue ich mich auf viele positive, großartige, kreative Beiträge von euch! 

 

Jeder Frauenkreis ist einzeln besuchbar. Alle Frauen, die sich angesprochen fühlen, sind herzlich eingeladen dabei zu sein. Wenn du Fragen hast bitte melde dich bei mir! 

 

Ablauf / Gliederung:

 

Ankommen im Kreis.

Wir beginnen mit einer Eröffnungsrunde, in der jede Frau für einen Moment zu Wort kommt, ein kurzer Austausch.

 

Kraft Zeit für den Geist:

Jedes Treffen hat ein Thema. Ich führe in dieses Thema ein, du bekommst Impulse und Inspirationen. Anschließend wird es genug Zeit für eure Impulse in Form von einem Redekreis und Austausch über das jeweilige Thema geben.

 

Kraft Zeit für den Körper:

Sanfte Körper- und Energieübungen abwechselnd oder kombiniert aus den Bereichen, Körperwahrnehmungsübungen, Rückenentspannung, Beckenbodentraining, Qi Gong, Meridiandehnungen und sanfte Meridianmassagen. Alles was entspannt und regeneriert.

Alles sehr wohltuende und sehr sanfte Körperübungen, es sind keine Vorkenntnisse nötig.

 

Kraft Zeit für die Seele:

Abwechselnd oder kombiniert: stille Meditation, geführte Meditation, Visualisierungsübungen, Phantasiereisen, Energieübungen, Achtsamkeitsübungen, Klangentspannung, kleine Rituale.

 

Kraft Zeit für Körper, Geist und Seele:

Freies Tanzen und Bewegen oder noch etwas ausruhen.

 

Abschlussgesprächsrunde

Derzeit keine aktuelle Termine für Frauenkreise. Wir empfehlen dir die Heilende Göttinnen Seminare / Workshops. Auch hier findest du Frauenheilkreise die im Rahmen des Seminars stattfinden passend zum jeweiligen Thema. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ein paar Worte zu den  Workshops

aus der Reihe FrauenKraft - Tanz - Magie und Heilende Göttinnen

 

Zwei Programme um altes Wissen weiter zu geben, in Liebe und Begeisterung den Frauen die Wurzeln und die Magie des Tanzes sowie unserer weiblichen Kraft näher zu bringen.

 

Es geht um die Verbundenheit zur Natur, zur Mutter Erde, zu dir selbst und der Göttin in dir die erwachen darf! 

 

Frauen Kraft Tanz - Magie

Göttinnen Bauch- Tanz- Magie und die Wurzeln weiblicher Kraft. 

 

Worum geht es hier?

 

Hier geht es um altes Wissen über den Tanz als weibliches Gut aus den uralten matriarchalen Kulturen, als der Tanz noch ein Ritual war, eine naturverbundene magische Handlung.

 

Du musst nicht schon tanzen können um dabei zu sein. Auch als reine Tanzanfängerin bist du herzlich willkommen. 

 

Die Workshops sind offen für alle Frauen, die sich angesprochen fühlen.

 

Es geht auch darum eine tiefere Einsicht über sich selbst zu gewinnen.

 

Heilende, inspirierende Impulse zu bekommen, die, dich ein Stück näher zu deiner weibliche Kraft, Talente und Fähigkeiten bringen. Zu deinem wahren vollen Potential.

 

Die innere Mitte wieder zu finden und / oder die innere weibliche Kraft zu stärken, zur inneren Ruhe zu kommen aber auch um energetisches Wissen, geschichtliche und mythologische Hintergründe, verborgene Symbolik der Göttinnen, die wir hinter den Tanzbewegungen, wiederentdecken.

 

Die heilende Kraft der Bewegungen zu spüren, körperliche und energetische Blockaden zu lösen, die weibliche Kraft bewusst wahrzunehmen und auszudehnen, in Freude zu zelebrieren und in aller unserer Schönheit.

 

Die Bewegung, die uns am meisten mit dem Kosmos verbindet, ist der Tanz. Tanzend erwacht deine innere Göttin in dir.

 

Die Einheiten bestehen aus drei Teilen, einen theoretischen, einem Teil der sanften Spürübungen und Meditationen und einem Tanz.

 

Theoretischer Teil / Altes Wissen:

Vortrag und Diskussionsrunde über geschichtliches Hintergrundwissen, Mythen und überlieferte Traditionen und energetische Aspekte über das jeweilige aktuelle Thema.

Ich stelle gerne auch eine Literaturliste zur Verfügung. 

 

Sanfter Einstieg / Deine Innere Kraft

Sanfte Körperspürübungen, themenbezogene Meditationen, Tanzmeditationen und Visualisierungsübungen. 

 

Tanz der Tanzende Göttin.

Aus geschichtlichen Überlieferungen und intuitivem Wissen, entfalten wir uns und stimmen uns ein in den magischen Tanz der tanzenden Göttin.

 

Die Tänze können je nach Thema freie Tanzimprovisationen beinhalten sowie konkrete Abfolgen, die wir langsam gemeinsam durchführen, zelebrieren und genießen.

Auszug aus unsere Workshopthemen / Vergangene Events

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

STERNE, STEINE, KLANG

Geführte Edelsteine Meditation & Entspannung

Sa. 18.05.2024   16:00-18:00     46.-€

 

Hier geht es um pure Tiefenentspannung, durch das Einsetzen von Edelsteinen, die  du iintuitiv aussuchen kannst, die dich während der geführten Edelstein Meditation umgeben und du in Ihrem Energiefeld eintauchen und entspannen kannst.  Dazu passend die Klänge aus den Tibetischen Klangschalen und abschließend sanfte Körperspürübungen.

 

In die heilenden, energiespendenden, magischen Energien der Edelsteine tauchst du während der von mir begeleitete Phantasiereise ein! 

 

Wir machen eine geführte Edelsteine Meditation, in begleitung der Klangschalen Töne, die dich in einer Tiefenentspannung führen. 

 

Sanfte Körperspürübungen zur körperlichen Entspannung folgen. 

 

Wenn es uns danach ist, kann auch ein sanfter Tanz folgen. Das entscheiden wir gemeinsam vor Ort. 

 

Wohltuender Austausch im Frauenkreis schliesst das Programm ab. 

Zwei Tage, auch einzeln buchbar!

 

Was haben die Dunkle Göttin Hekate, Maria Magdalena, die Weiße Frühlingsgöttin und die schöpferische Frauengöttin, du und ich gemeinsam?

Die urweibliche schöpferische Kraft in uns! 

 

Durch den Pfad der weiblichen Göttinnen konzentrieren wir uns darauf,

deine schöpferische Kraft in all ihren Facetten zu entfalten.

 

SAMSTAG, 13.04.2024

 

Schwarzer Aspekt der Göttin

Archetyp Hekate

&

Blauer Aspekt der Göttin

Archetyp Maria Magdalena

 

Göttin der Natur und Magie. Dreifaltige Mondgöttin, Hüterin der Schwellen. Archetypen für die weise Frau, Magierin, Lichtbringerin, Heilerin.

 

Inhalt

 

Schwarzer Aspekt / Archetyp Hekate

  • Wissensintegration und Weitergabe
  • Erdung und Energetische Reinigung
  • Wissen über die Weibliche Wurzeln unserer Kultur in den Matriarchalen Kulturen neu ausgerichtet für Frauen der moderne Zeit.
  • Frauenkreis und Führung durch Hinderungsenergien und den Schattenkreis. Unterstützende Arbeit damit Du loslassen kannst was Dich jetzt nicht mehr dient. Der Weg zu Deiner Weiterentfaltung und zu Deiner schöpferische Kraft und Manifestation.

Ja immer wieder gut für alle egal wo Du stehst. Selbst Liebe und Liebe für das was Du verwirklichen möchtest aktivieren.

  • Entspannungsübungen und Tanz für Körper und Seele um die neue Leichtigkeit zu zelebrieren.

Blauer Aspekt der Göttin / Archetyp Maria Magdalena

  • Fokus auf Individualität Deiner Gaben und Fähigkeiten.
  • Frauenkreis zur Festigung Deiner Gaben und Fähigkeiten und dessen Umsetzung im Alltag.
  • Wissensimpulse, kleine aber feine Schätze (Räuchern, Steine, Öle, Düfte, Farben, Frequenzen)  für heilende Momente für Dich zu Hausse.
  • Kartenimpulse für Dich.

 

SONNTAG, 21.04.2024

 

Weißer Aspekt der Göttin

Archetyp die Frühlingsgöttin

&

Roter Aspekt der Göttin

Archetyp Die Schöpferische Frauengöttin

 

Archetypen, die Weiße Göttin für den Neubeginn, die Unabhängige Frau.

Die Rote Göttin die Verkörperung von Leben und Fruchtbarkeit, repräsentiert die Sinnlichkeit, die erotische Leidenschaft und Liebe. 

Die Göttin als Frau. Die Frau als Göttin.

 

Inhalt

 

Weißer Aspekt / Archetyp die Frühlingsgöttin

 

  • Wissensintegration und Weitergabe
  • Energetische Reinigung.
  • Fortsetzung Wissen über die Weibliche Wurzeln unserer Kultur in den Matriarchalen Kulturen neu ausgerichtet für Frauen der moderne Zeit.
  • Fokus auf Zauber des Anfangs. Ausrichtung was möchtest Du neu in deinem Leben manifestieren und wie kann es leicht gehen!
  • Intuitive Heilarbeit.
  • Magischer Tanz in die Spirale. Keine Vorkenntnisse nötig.

Roter Aspekt / Archetyp die Schöpferische Frauengöttin

 

  • Aktivierung / Reinigung Wurzel- und Sakralchakra
  • Fokus auf Deine vollste Urweibliche Schöpferische Kraft.
  • Rituelle Gesichts- und Körperbemalung
  • Naturritual Anrufung der Göttin, nach alten matriarchalen Traditionen. Die wertvollste Schätze unserer magischen, weiblichen Kultur kennenlernen und erleben sowie aktiv mitwirken! Frauenpower, Magie und Tanz in einem. Unbeschreiblich Weiblich!
  • Erinnerungsfoto Du in deiner absoluten weiblichen, sinnlichen Schönheit.

Genieße den Weg durch die Aspekte der Göttin in geschützter Atmosphäre. 

Die Frauenkreise sind die Urweiblichste Form der Magie. Ein Geschenk unserer Ahninen an uns moderne Frauen.

 

Herzensgruß

Marion Siener & Olympia Goulia


VIDEO FÜR DICH!

 

Video über die 4 Aspekte der Göttin

 

Die vier Aspekte der Göttin

 

Video über das Ritual Ruf der Göttin

 

Matriarchales Ritual Ruf der Göttin

 

Video über den Tanz in die Spirale

 

Die Spirale als matriarchales Symbol und der Tanz.
Die Spirale galt seit der Eiszeit als eines der heiligsten Zeichen für die weibliche Lebensschöpfungskraft.

 

Der Tanz in die Spirale

 

Zeit für Dich im nährend Feld des Frauenkreises. 

 

Nährende Urweibliche Kraft / Zeit für Dich

 

Der Weg in deine persönliche Urweibliche Kraft:

 

Erkunde die Macht der Göttin in all ihrer Pracht! Spüre ihre Energie beim Erschaffen und Gebären, die das ganze Universum zusammenhält. Erlebe ihre belebende Kraft, 

die heilend und schützend auf dich wirkt. Lerne die Göttin in all ihren Facetten kennen,

lerne sie einzuladen und tauche ein in deine ur-weibliche Stärke! Niemand hat das Recht, dir vorzuschreiben, wie du dein Leben leben sollst. 

Es geht vielmehr darum, WIE du es leben möchtest!

 

Es ist jetzt die richtige Zeit unsere Lebensschöpfungskraft zu zelebrieren!

 

Erforsche deine Innere Stärke und verbinde dich mit der weiblichen Kraft durch matriarchale Rituale und die Erfahrung der vier Aspekte der Göttin.

 

Sehnst du dich nach nährender Frauenpower?!

 

Dann bist du hier richtig!

Marion E. Siener & Olympia Goulia

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

VERANKERUNG 

durch die Kraft der Erdgöttinnen.

 

Wie bei allen Heilenden Göttinnen Seminare, stehen uns in diesem Fall die Erd-Göttinnen, als Inspirierende, treibende und unterstützende Kraft / Archetyp zur Seite. 

 

Sie ruhen in Ihre Kraft, ruhig, ausgeglichen, wissend, nichts kann sie umhauen. Voller Gaben, Tallente und Magie sind sie.

 

Neben den schönen Mythologischen und Matriarchalen Hintergründen, die du von mir als Impulse bekommst, geht es auch darum, was es bei dir braucht, damit du in deinem Leben einen festen Boden unter den Füssen hast. 

 

Lerne nein sagen zu können, deine Grenzen setzen, Freiraum und Zeit für dich zu schaffen und das was dir gut tut in deinem Leben zu intergrieren. 

 

Spüre deine Wurzeln, Verankere dich, stärke deine Verbindung zum Urweiblichen Feld, erde dich und kräftige dein Selbstbewusstsein. 

 

Erdungsrituale, Körperübungen, spezielle Atemübungen, erdiges Tanzritual und eine Erdgöttinnen Meditation die ich ganz besonders liebe, weil bei mir, wirkt sie so wundevoll kräftigend aund entspannend auf sooo eine sanfte Art und tut unbeschreiblich gut, führen uns zur Verankerung durch die Kraft der Erdgöttinnen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

CLEARING / "REINIGUNG"

durch die Kraft der Wassergöttinnen.

 

Sa. 17.02.2023   15:00-18:00     56.-€

 

Wie bei allen Heilenden Göttinnen Seminare, stehen uns in diesem Fall die Wasser-Göttinnen, als Inspirierende, treibende und unterstützende Kraft / Archetyp zur Seite. 

 

Vorallem die Göttin Hygia eine Wassergöttin und Heilerin steht uns als Inspirierende Kraft zur Seite.

 

Neben den schönen Mythologischen und Matriarchalen Hintergründen, die du von mir als Impulse bekommst, geht es auch darum, dein emotionales und energetisches Feld zu "bereinigen" Einfach gesagt "Balast" abwerfen passend zu unsere Göttinnen eher abwaschen, loslassen. 

 

Bist du bereit in das Meer deiner Emotionen, Gedanken, Gefühle einzutauchen und alles was dir nicht mehr dient auszuschwämmen, loszulassen?

 

Wunderbares Wasserritual, Körperübungen, spezielle Atemübungen, Tanz, Wasser-Göttinnen Meditation und die Kraft des Frauenkreises unterstützen dich, dies leicht und genussvoll zu schaffen. 

 

Wie frisch gebadet und "neugeboren" tauchst du wieder auf und erschaffst "Platz"  für neues, positives zu deinem Wohl. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

BALANCE 

durch die Kraft der Elemente.

 

Hier darf es nochmal in die Tiefe und in die Höhe gehen bis beides in Balance kommt und du in deine innere Miete und Kraft. 

 

Du bekommst Impulse die dich unterstützen in einer klärende Innenschau zu gehen um einen Ausgleich zu schaffen.

 

Gibt es noch Ängste oder andere Muster, Glaubensätze oder Gefühle die dich daran hindern in deinem vollen Potential zu kommen? 

 

Hast du Träume, aber wagst es noch nicht den ersten Schritt zu ihrer Realisierung zu unternehmen?

 

Möchtest du einfach mal wieder die Zeit nehmen im geschütztem Raum, um deine Energien auszugleichen, in Balance zu kommen?

 

Neben den schönen Mythologischen und Matriarchalen Hintergründen über die Kraft der Elemente in dir und über die Göttin Harmonia, die du von mir als Impulse bekommst, geht es auch darum, eine ausgewogene Vereinigung von den Gegensätzen in uns zu erschaffen. Unsere "Schatten" und unser Licht zu erkennen und auszugleichen.

 

Austausch im Frauenkreis und Innenschau, Inspirierende 5 Elemente ( Luft, Feuer, Wasser, Erde, Äther / Spirit) Tanzsequenzen und Körperübungen, eine wundevoll ausgleichende Meditation mit der Göttin Harmonia und die Kraft des Frauenkreises wirken positiv um in deine Balance zu kommen. 

 

Harmonia ist die griechische Göttin der Harmonie, der Gleichgewichts, der Balance. Tochter der Aphrodite (Liebe) und Ares (krieg) und ist die Personifikation des Ausgleichs der Gegensätze und wirkt als Archetyp, inspirierende, unterstützende Kraft die Gegensätze in uns ins Gleichgewicht zu bringen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

SEELENFLUG

durch die Kraft der Lichtgöttinnen.

 

Das schönste Beispiel welches mir zu diesem Workshop einfällt, ist der Schmetterling. Die Transformation, den Cocon verlassen und fliegen, mit prachtvollen bunten Flügel. 

 

Nun hast du dich rückbesinnt auf deine Wurzeln, hast Platz für neues geschaffen und dich in deiner Kraft und Mitte gebracht. 

 

Du weisst wo deine Gaben und Talente sind und brauchst den letzten Impuls um deine Wünsche und Träume in der Realität umzusetzten. 

 

Der Impuls kommt duch einen Tanz wo du die neue "Freicheit" spüren kannst, deiner Seele und deinem Körper Raum gibst um sich auszudehnen und zu spüren wie es ist mit Freude und Leichtigkeit, im vollsten Vertrauen in dir, deine Flügel auszubreiten.

 

Wie wird es sich anfüllen wenn du alles geschaft hast was du dir wünscht?

Oder, wenn du den ersten Schritt zu der Verwirklichung deiner Träume getan hast?

Wie wird es sich anfüllen, wenn du glücklich und erfolgreich deine Gaben und Talente lebst, im hier und jetzt?

 

Auch wenn du voll mit beide Beine fest auf der Erde stehst und schon voll in deinem Potetial bist und deine Talente lebst, ist diese Meditation und Tanz wie wellness für den Körper und die Seele und du kannst die positive wirkung geniessen. 

Ich liebe dieses Programm, bei mir wirkt es sehr entspannend und energetisierend und ladet mich voll mit positiven Gefühlen auf. 

 

Diesen Tanz nenne ich Seeleflug. Auch die davor inspirierende Lichtgöttinnen Meditation. 

 

Es öffnet ein Feld der Weite, der Leichtigkeit, der Freude, des "Lichtbadens", der unterstützende Kraft zu deiner Selbstverwirklichung. 

Frauenkreis

Im Zeichen der Sommersonnenwende 

 

Das Feiern der Sommersonnenwende liegt tausende von Jahren in unsere Geschichte zurück, als die Menschen Ihre Rituele, Feste und Tänze im Rythmus und Einklang mit der Natur zelebrierten. 

 

Der längste Tag und die kleinste Nacht, die Sommersonnenwende. Der Tag wo so viel Licht auf die Erde fällt ist als einer der kraftvollsten Tage des Jahres für spirituelles Wachstum und Heilung bekannt.

 

Die Zeit der fruchbare Erde, der Fülle und des Reichtums der Natur, wo alles gedeiht! Das Leben wird gefeiert! 

 

Die Zeit der Rote Göttin. Der Aspekt der dreifaltige Mondgöttin der die Frau in Ihre fruchtbare Jahre symbolisiret, in ihrer voller Schönheit und Weiblichkeit in der Fülle Ihrer Liebe, Ihres Wissens, Magie und Sinnlichkeit. 

 

Es gibt so viele schöne Rituale um die Sonnenwende zu zelebrieren.

 

Räuchern, Kräuter sammeln, Blummenkränze binden,

tanzen um das Feuer, Springen über das Feuer, loslassen im Feuer was uns nicht mehr dient, wünschen und dem Feuer übergeben, Kräuter Bündel binden,...Ritualle der Fülle und der Liebe. 

 

Wir werden räuchern, uns über Bräuche, Kräuter und Rituale austauschen, reflektieren, losslasen, uns neu ausrichten, eine lichtvolle Meditation über Heilung und Fülle in unserem Leben genießen, gelassen in der Gemeinschaft feiern und tanzen. 

 

Getanzt wird um das Feuer (symbolisch durch Kerzen vertreten). 

 

Alle Frauen die sich angesprochen fühlen sind herzlich willkommen. 

Komm geschmükt, bring bitte wenn du kannst, Blummen oder Kräuter und eine Kerze in Sonnenfarben mit. 

Workshop   "Gesund, weblich, Sinnlich"

Was dich hier erwartet? Zeit für Dich um in Ruhe zu entspannen, dich körperlich, gedanklich und emotional deiner Sinnlichkeit und urweiblichen Kraft zu widmen. 

 

Langsame und sanfte Körperspürübungen und Beckenbodenübungen führen zur Entspannung und Aktivierung unseres Weiblichen Zentrums. 

 

Eine wundervoll weibliche, geführte innere Reise mit dem Thema meine Urweibliche Kraft und Sinnlichkeit beflügelt dich! 

 

Schönheitsmeridianmassagen, die du hier erlernst und dann für dich zu Hause machen kannst runden das Programm auf. 

 

Als Genuss und Entspannungsdraufgabe geniessen wir eine Klangmeditation.

 

Austausch im Frauenkreis. 

 

Wir halten den Raum, du kannst dich fallen lassen, Energie tanken, geniessen, entspannen, deine Weibliche Sinnlichkeit wieder-aktivieren, beleben, ausweiten. 

 

Für Frauen jeden Alters geeignet. Keine Vorkenntnisse erforderlich. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Heilende Göttinnen 

Innere Liebe & Weisheit 

 

Greek Healing Goddess / Griechische Heilende Göttinnen

 

Inner Love & Wisdom /

innere Liebe & Weisheit

 

Healing Goddesses:

Wir widmen uns den historischen und Mythologischen Hintergründen über die jeweilige Göttin / Göttinnen. Erfahren über die Rituale ihr zu Ehre und widmen uns der besonderen Eigenschaften / Fähigkeiten und energetischen Aspekte der Göttinnen Archetypen.

 

Wir transformieren dieses Wissen, so wie es für uns zum höchsten wohl wirkken kann, in unserem moderneren Leben.

 

Inner Love & Wisdom:

Durch besonders ausgewählte Mediationen und Visualisierungsübungen, sowie kleine wohltuende Rituale erfahren wir uns selbst und unsere feminine Seele.

 

Harmonisieren, aktivieren, lassen los, dehnen uns aus, fördern unsere Bewusstseinsentwicklung und Gesundheitsschwingung, zelebrieren, manifestieren, freuen uns oder tauchen in die Tiefe ein.

 

Tanzen geführte weibliche Tanzrituale und verwöhnen uns mit einem wohligen Ausklang und sanften Entspannungsübungen.

 

Um die Fülle deiner Gaben zu entfalten,

Um deine Kräfte zu erwecken und zu harmonisieren,

Um deine Intuition zu fördern,

Um die Verbindung zu dir selbst und deine innere Göttin / feminine Seele zu stärken,

Um dich deiner persönlichen „Magie“ näher zu bringen,

Um deine Kreativität und die kreative Energie freizusetzen,

Um die innere weibliche Kraft und erotische Ausstrahlung zu steigern,

Um die Magie des seins wiederzuentdecken. 

 

In den letzten Jahren haben wir die dreifaltige Mondgöttin (die weisse, die rote, die schwarze), die minoische Erdgöttin und den Labyrynthtanz, die Göttinnen Hestia, Aphrodite, Athena, Demeter, Artemis, Hekate, Asteria und Evrynome zelebriert und entspannende, heilende und energetisierende Momente im Frauenkreis erlebt.

 

Nun wird diese weibliche Reise zu den femininen Energien, zu dir selbst und zum Matriarchalen Kulturgut fortgesetzt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Workshop

 

Die Magie der Wassergöttinnen.

Im Zeichen der Heilkraft des Elements Wasser. 

 

Sa. 4.03.2023   15:00-18:00     50.-€

 

Die Energien der Urgöttinnen des Wassers begegnen uns am Meer (die Urgöttinn Thalassa bei den alten Griechen), an den heiligen Quellen und bis zum kleinsten Tautropfen. 

 

Wasser wurde in vielen alten Mythen als weiblich erschienen. In den alten Mythen hatten die Frauen eine " heilige Verbindung" zu dem Element Wasser und den Wassergöttinnen, die in den Ritualen zum ausdruck kommt. 

Griechische Göttin Asteria

 

Göttin des Sternenhimmels und der nächtlichen Orakel

 

Ein Archetyp für die "seherin" 

 

Wir widmen uns den Attributen, Geschichten, Mythen und energetischen Aspekte der Göttin Asteria.

 

Eine der ältesten Göttinnen, Tochter der Lichtgöttin Phoibe, ist die Göttin Asteria zuständig für die Lichter der Nacht, die Sterne. Mutter der Göttin Hekate, ist sie zuständig über das "helle sehen" in der Nacht. Beschützerin der nächtlichen Orakeln und zuständig über die prohpetische Träume. Stellt die Verbindung zum Licht des Universums her und beschützt die Zauberinnen. 

 

Ich assoziiere diese sanftmutige Göttin mit dem Kronen Chakra, welches uns mit dem Licht des Universums verbindet. Für mich ist sie ein Archetyp für die "Seherin" aber auch für die Lichtvolle, empathische, universumverbundene Frau. 

 

Das Kronen Chakra steht für: Bewusstsein / Weisheit / Spiritualität / Vorstellungskraft / Verbindung zum göttlichem im Universum. / Selbstverwirklichung / Göttliche Liebe / Erleuchtung.

Griechische Göttin Evrynome

 

Urgöttin der Schöpfung

 

die durch ihren Tanz das Universum geboren hat

 

Ein Archetyp für die "Schöpferin"

 

Wir widmen uns den Attributen, Geschichten, Mythen und energetischen Aspekte der Göttin Evrynome.

 

Eine der ältesten Göttinnen, eine Urgöttin, die „Große Göttin aller Dinge“. Ihr Name bedeutet die „Universelle“, die „weithin Geltende“ bzw. die „in-die-Weite-Wandernde“. Sie entsprang aus dem Chaos und tanzte über das Urmeer. Dieser Tanz war so kraftvoll, dass er Licht in die Dunkelheit brachte und die Elemente eine Ordnung fanden. Das Universum, alle Dinge der Welt, die Erde und die Planeten wurden geboren. 

 

Die Urtänzerin steht als Symbol für deine Fähigkeit die schöpferin deines Lebens zu werden um deine Talente zum sprudeln zu bringen und neues zu " gebären".

Erweckt in uns die Schöpferische Kräfte und unsere Manifestationsfähigkeiten. 

 

ANMELDUNG

für alle Kurse und Workshops bitte unter olympia.goulia@jaspis.at

Mit Ihrer Anmeldung anerkennen Sie unsere AGB und verpflichten sich zu deren Einhaltung.

 

BEZAHLUNG 

Bankverbindung: Bank Austria

lautend auf: Studio Iaspis, Goulia Olympia.

IBAN = AT59 1200 0515 0841 2401 / BIC = BKAUATWWXX

Druckversion | Sitemap
© Olympia Goulia