Studio Iaspis
Studio Iaspis

Das Team

Unser Team besteht ausschließlich aus qualifiziertem Personal, das zuverlässig und kompetent für Sie im Einsatz ist.

OLYMPIA

 

 Leiterin Studio Iaspis

 

Geboren in Athen, lebt sie seit 1985 in Österreich, aktuell in Wien und Tirol

 

2006 Gründung vom Studio Iaspis

 

Ihr Wunsch ist es die Harmonie zwischen Körper und Geist zu fördern und Wege zu schaffen um das "Glücklich sein" zu entfalten!

 

Masterteacher und Pionierin im orientalischem Tanz.

Lehrerin für Orientalischen Bauchtanz seit 1990.

Mitglied bei jurys bei orientalische Competitions.

Ausbildnerin für Orientalische Tänzerinnen und Lehrerinen.

 

Pionierin im Untericht Tribal Fusion in Österreich.

Lehrerin für Tribal Fusion seit 2008.

Zertifizierte Tribal Fusion Teacher von Moria Chappell.

Ausbildnerin für Tribal Fusion Tänzerinnen.

 

Choreografin, darstellende Künstlerin und künstlerische Leiterin

bei zahlreichen eigenene Theater Tanzproduktionen, internationalen Festivals und Conventions. Internationale Workshop und Bühnenerfahrung.

Unteranderem bei:

Akzent Theater, Kosmos Theater, Interkulttheater, Studio Molliere, Birdland, Szene Wien, ODDA Linz, Dancing Hearts Graz, Das OFF Theater, Tibal Conventions, Desert Carnaval 1 und 2, Tribal Fusion Festival Split Croatia, Austrian Tribal Convention, Artefax Festival Meran Italien, Tribal Umrah Italien, Kamatala Festival UK, Oriental Festival Marrocco, Lelah Masriah Festival Ägypten, Cabaret Vindobona, TribalFestion Festival.

 

Auszeichnung (2012) vom Bundesministerium für Unterricht Kunst und Kultur für Ihren Tanzunterricht im Projekt "Der Tanz in meiner Welt", im Rahmen einer Kulturkooperation zwischen Schulen und Kulturpartnern.

 

Olympia wurde bereits in jungen Jahren im Ballett - Tanz ausgebildet. Es folgten Tanzfortbildungen in Modern Dance, Orientalischem Tanz und Orientalischer Folklore, Indischem Tanz, Indische Folklore, Tänze zur Ehre der Göttin Tara aus Nepal, Trance Tänze, Latein Amerikanische Tänze, Tanztechnik und Tanzpädagogik.

 

Charakteristisch für sie sind eine exakte Tanztechnik, viel Temperament, Lebensfreude und positive Energie. Sie ist bekannt für ihre phantasie- und inhaltvollen Choreografien, die oft getanzte Frauenpower darstellen.

 

Unversiegbares Interesse, nicht nur an den unterschiedlichsten Tanzschritten, sondern auch über deren geschichtliche und kulturelle Hintergründe und Wurzeln, brachten sie zu eigenen Forschungen über das Matriarchat, das weibliche Göttliche, rituelle Tänze in der Antike und über den Tanz durch die Zeit sowie über den Gesundheitsaspekt vom Tanz.

 

Sie entwickelte ihre eigene Yoga Dance Form, wo sie Tanz und Yoga Elemente in Choreografien verschmelzen lässt. 

 

Tanzpädagogin (Madri Institut, Institute in Wien, Deutsches Institut für Tanz-Pädagogik.)

 

Dipl. Burnout Prophylaxe Trainerin (Body and Health Academy Österreich)

 

Dipl. Entspannungstrainerin (Gesundheitswerkstatt & Seminarorganisation W. Gruber)

 

Yoga / Qi Gong Trainerin. (Dr. Jitendra Das Indien / Tao Zentrum Wien, Verband Wiener Volksbildung)

 

Reiki Lehrerin Ushui System (Gesundheitswerkstatt & Seminarorganisation W. Gruber).

 

Klangschalen Ausbindung (Institut für Klang-Massage-Therapie Peter Hess)

 

Dieses umfangreiche Wissen gibt ihrem Unterricht fachliche Kompetenz in Technik und Ausführung und eine überraschende Vielfältigkeit.

 

langjährige Trainingserfahrung:

 

- als Seminarleiterin und Dozentin in der Erwachsenenbildung in den Bereichen Entspannungstraining und Stressmanagement seit 2003

 

-Yoga - Qi Gong -Atem und Körperübungen seit 2004

 

-Trainerin für Tanz seit 1990

 

Studium der Geophysik an der Uni Wien

 

Sprachkenntnisse: Griechisch, Deutsch, Englisch, Französisch

 

Erfahrungen in der Wirtschaft als selbständige Geschäftsführerin seit 2006.

Erfahrungen als Technische Angestellte, Sachbearbeiterin und Projektleiterin im Bereich Datenbankenmanagement, Hydrogeologie und Wasserwirtschaft, sowie bei Vertragsverhandlungen bei internationalen Projekten

CHRISTINA
 
Hip Hop Trainerin im Tanz Studio Iaspis
 
Ist Inhaberin des Tanzstudios „beat1060“ in Wien und begeisterte Tanzpädagogin.
 
 
Ausbildung zum Unterrichten (im PerformDance Linz)
 
Tanzunterricht mit Fokus auf die Hip-Hop Techniken v.a. im Ausland (Rom, New York, Berlin, Frankreich)
 
Christina hat ihre Leidenschaft nicht nur im Tanz, sondern auch im Unterrichten gefunden und beschäftigt sich ausgiebig mit allen Gebieten rund um die Pädagogik und die Kunstform Tanz.
 
Von Anfang an lernt sie auch andere Tanzformen, v.a. im Moderne und Zeitgenössische Tanz findet sie neben dem Hip-Hop Begeisterung.

Im Jahr 2014 erstellte sie ihr eigenes Konzept für Tanz, Pädagogik und Choreographie unter dem Namen „Tanzbewegung“. Weiterhin ist Christina immer am Beobachten, Trainieren und Forschen um ihre Fähigkeiten auszuweiten.

Im Unterricht ist Christina das Verständnis und der Spaß am Bewegen sowie der soziale Umgang miteinander wichtig. Tanz ist für sie eine wundervolle Kunstform, die Sprache des Körpers und eine der schönsten Bewegungsart der Menschen - diese Leidenschaft teilt sie im Unterricht und im Leben 

DOROTA

 

Trainerin für Orientalischen Tanz & Tribal

 

Dorota kommt aus Polen und wohnt seit 1997 in Österreich, wo sie im Jahr 2000 ihr Studium in Mathematik an der Universität Wien abgeschlossen hat.

 

Dipl. Lehrerin von „Tanz des Lebens“ 

(2002-2004 2 Jährige Tanzausbildung auf Teneriffa, Tanz des Lebens und Therapeutischer Tanz)

 

Dipl. „Orientalische Tänzerin“

Internationale Ausbildung mit Abschluss 2006.

 

Chladek-System Ausbildung. Abschluss 2013 

2-jährige Tanzausbildung in den Grundlagen mit Einblick in Körperbildung, Bewegungslehre, Bewegungsgestaltung und Rhythmik.

 

In diesem Berufsbegleitenden Studium gewann sie ein fundiertes Wissen über funktionelle Bewegungszusammenhänge und die moderne Tanztechnik.

Ehemaliger Mitglied der Tanzkabarett Gruppe „Desoriental“.

Tänzerin der Tribal Fusion Gruppe „Hifestion“. 

 

Dorota bringt mit: die Liebe zum Tanz und Bewegung, mehrjährige Lehrerin-Erfahrung mit Erwachsenen und Kindern, Solo und Gruppen Bühnen-Erfahrung.

 

Ihre Motivation sich tänzerisch immer weiter zu bilden ist heute noch größer als bevor. Als jugedliche trainierte sie Gesellschaftstanz und danach besuchte Kurse in diversen Tanzstilen wie Afrikanischer Tanz, Flamenco.  Sie nahm bis jetzt an zahlreichen Tanzworkshops wie Contact Improvisation, Continuum Movement, 5-Rhythmen Tanz, Tanzyoga und Tanzimagination teil.

Alle neu gewonnenen Kenntnisse lässt sie ständig in ihre Arbeit einfließen.

HENRIETTE

 

Trainerin für Orientalischen Tanz & Arabic Flamenco 

 

Ausbildung in den Standard Tänzen

 

5 Jahre Flamenco Ausbildung

 

Seit 2005 intensives Studium Orientalischer Tanz

 

Sie nahm bis jetzt an zahlreichen Tanzworkshops wie Musical Dance, Bollywood, Indischer Tanz, Nepalesischer Tanz, Tanzyoga, Tribal Fusion undTribal, teil.

 

Ihre große Liebe gilt dem Orientalischem Tanz, den sie seit mehreren Jahren intensiv studierte und begeistert unterrichtet. 

 

Henriette wirkte bei einer Theatergruppe bei vielen Musicals und Tanzproduktionen mit.

 

Pionierin hier in Österreich im Unterrichten vom Arabic Flamenco.

 

Unvergesslich sind ihre Arabic Flamenco Tanzdarbietungen als Solistin der Tanzgruppe Amadriades. Bollywood Tanz bereichert ihre Unterrichtsvielfältigkeit. 

Ihre solide Tanztechnik Kenntnisse lässt sie in Ihrem Unterricht mit Freude und Elan einfliessen!

MARTINA

 

Trainerin für Zumba & Zumba Gold

 

Zertifizierte Zumba®, Zumba® Tonic und Zumba® Gold & Zumba® Kids Instructor

 

Martina kommt aus der Slowakei, lebt und arbeitet seit 2001 in Wien. 

 

Seit 2005 intensives Studium Orientalischer Tanz

Seit 2010 intensives Tanztaining Tribal Fusion .

 

Sie nahm bis jetzt an zahlreichen Tanzworkshops wie Impuls Tanzwochen Wien, Jazzdance, Hip Hop, Bollywood, Nepalesischer Tanz, Orientalischer Tanz, Tribal Fusion,Tribal, Hula und Reggeaton teil. Das Tanzen begleitet sie bereits seit ihrer Kindheit.

 

Vor ein paar Jahren besuchte sie ihre erste Zumbastunde und war sofort von der Dynamik und der guten Stimmung begeistert. Zumba vereint die Liebe zum Tanz mit Fitness und Spass! Als zertifizierte Zumba® Instructor freut sich Martina darauf, diese Freude an der Bewegung mit euch zu teilen!

YVONNE

 

Trainerin für Tribal Fusion & 

Body Sculpt Workout

 

Seit 2001 intensives Studium Türkischer Bauchtanz und Orientalischer Tanz

 

Seit 2008 intensives Studium Tribal Fusion

 

Zahlreiche Tribal Fusion Fortbildungen in Österreich und International (Italen, Slowenien, Slowakei, Tschechien, Croatien)

 

Tanzfortbildung mit Fokus der Gesundheitsaspekt im Tanz

 

Sie nahm an zahlreichen Ausbildungen und Workshops teil und erweiterte ihr Fachwissen in den Bereichen, Fitness Training, Yoga, Yoga Dance, Tribal, Nepalesischer Tanz, Bollywood, Hip Hop, Reegeaton. 

 

Als Mitglied der Tanzgruppen Hifestion und Rhiannon performte sie mehrmals in Österreich und international, bei Theateraufführungen, Tribal Conventions, Festivals, Tanzprojekte, untreanderem beim TribalFestion Dance Project mit Moria Chappell, Split Tribal Fest

Tribal Bliss, Tribal Umrah Festival, Caravanseray Vienna, Tribal Prague, Fussion Fair.

 

Yvonne unterrichtet mit Leib und Seele, wobei auch der Spaßfaktor bei ihr nicht zu kurz kommen darf. Mit Geduld und Humor versucht sie einzeln auf ihre Schülerinnen einzugehen, um so die Technik und den Ausdruck des Tanzes zu vermitteln.

 

Dabei helfen Ihr Ihre Auftrittserfahrungen, die Schülerinnen so zu motivieren, dass die Leidenschaft und Sinnlichkeit, die jeder Mensch in sich beherbergt, zum Vorschein kommen.

Hier finden Sie uns

Studio Iaspis
Rossauer Lände 23A

1090 Wien

Kontakt

Per Mail:

olympia_goulia@hotmail.com

und 

olympia.goulia@jaspis.at

oder rufen Sie einfach an unter

+43 699 106 272 54

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Olympia Goulia