Studio Iaspis
Studio Iaspis

Überschrift

Anmeldung:

Eine Voranmeldung ist per Mail erforderlich. Die Anmeldung wird mit der Bezahlung des Kurses/ Workshops / Seminars/ Trainings gültig.
Vereinbarte Termine und telefonische Anmeldungen gelten als verbindlich! Eine stornofreie Abmeldung ist nur unter nachstehenden Bedingungen möglich.

 

 

Abmeldung Seminare:  

Abmeldungen haben schriftlich zu erfolgen.  Bei Abmeldung bis zu 2 Wochen vor Seminar/Workshopbeginn wird der Gesamtbetrag rückerstattet, bei  Abmeldung innerhalb von zwei Wochen vor Seminar/Workshopbeginn wird der volle Seminar/ Workshoppreis verrechnet, es erfolgt keine Rückerstattung.

 

Nach Absprache mit dem Seminar/Workshoptrainer können Sie eine Ersatzperson stellen. Bei Nichterscheinen, Verhinderung an der Teilnahme  oder vorzeitigem Verlassen des Seminars/Workshops wird der Gesamtbetrag nicht rückerstattet, sofern nicht bereits der Gesamtbetrag überwiesen wurde, wird die Zahlung der vollen Seminarkosten  fällig.

Als Datum für die schriftliche Abmeldung von einem Seminar/Workshop gilt das Datum des Einlanges/Eingangsdatum.

 

Versäumte Kursstunden:

 

können im laufenden Semester in unseren anderen Kursen eingeholt werden. Ein Anspruch auf Rückzahlung oder Reduktion der Kursgebühr für versäumte Stunden besteht daher nicht. Die volle Kursgebühr ist fällig.

 
Absage:
 
Die Veranstalterin behält sich Änderungen von Kurstagen / -zeiten, Veranstaltungsorten sowie Veranstaltungstagen vor. Findet eine Veranstaltung wider Erwarten nicht statt, wird der volle Betrag zurückerstattet.
 
Stornierungsbedingungen:

Stornierung bei Firmenkunden:
Seminare/Vorträge/Workshops können bis zu 10 Werktage vor Veranstaltungsbeginn ohne Verrechnung von Stornogebühr storniert werden, bei einer Absage innerhalb
von 10 Werktagen vor Veranstaltungsbeginn entsteht eine Stornogebühr von 50%. Wird erst am Tag der Veranstaltung storniert, dann ist der Gesamtbetrag fällig.
 
Bei Einzeltrainings:
 
Terminänderungen bitte bis spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin bekanntgeben. Bei späterer Absage wird die Leistung zur Gänze verrechnet. Terminverschiebungen sind in Absprache  möglich.
 
Zahlungsbedingungen
 
Einzelkunden: 
Die Zahlung  erfolgt per Überweisung im Vorhinein, mit Angabe Ihres Namens auf folgendes Konto:
Bank: Bank Austria, Konto Lautend auf Goulia Olympia,
 
BIC:BKAUATWWXX
 
IBAN:AT591200051508412401


Firmenkunden:
Der Betrag ist nach Rechnungslegung (diese erfolgt nach Durchführung jeweils einer Veranstaltung) innerhalb von 14 Tagen fällig.

Haftung:

 

Eine Haftung wird ausgeschlossen. Die TeilnehmerInnen sind grundsätzlich eigenverantwortlich.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Verantwortung und eigenes Risiko. Für Garderobe und Wertgegenstände wird ebenfalls keine Haftung übernommen, eine Haftung für jedwede selbst verursachte Schäden an Eigentum und Gesundheit ist ausgeschlossen.

Datenschutz:
Ihre persönlichen Daten, die bei der Anmeldung erhoben werden (z.B. Name, Anschrift, Telefonnummer, emailadresse....) werden nicht an Dritte weitergegeben.

Sonstiges:


Bei Krankheit der Trainerin werden die Trainings / Seminare / Workshops von einer Vertretung abgehalten oder verschoben.
 
Anmerkung:


Die Teilnahme am Kurs/Workshop/Seminar ist weder ein Ersatz für medizinische oder psychotherapeutische Therapie im Fall von physischen oder psychischen Erkrankungen. Die Trainerin behält sich vor für den Fall, dass der Verdacht auf physische oder psychische Krankheiten auftaucht, den Kurs/den Workshop bis zur medizinischen Klärung abzubrechen.
 
Hinweis:


Mit Ihrer Anmeldung anerkennen Sie diese Bestimmungen und verpflichten sich zu deren Einhaltung. 

Hier finden Sie uns

Studio Iaspis
Rossauer Lände 23A

1090 Wien

Kontakt

Per Mail:

olympia_goulia@hotmail.com

und 

olympia.goulia@jaspis.at

oder rufen Sie einfach an unter

+43 699 106 272 54

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Olympia Goulia